vergrößernIdyllischer Teich im Stillen Tal
 
vergrößernReste einer Mühle im Stillen Tal
 

 



 

Wandern in der Pfalz – Elmstein ist die perfekte Basis

In der reizvollen, urwüchsigen und naturbelassenen Landschaft des Pfälzerwaldes laden herrliche Mischwälder, eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt und eine traditionsreiche Geschichte den Besucher zum Wandern. Elmstein und seine Ortsteile umgeben allein mehr als 150 km markierte Wanderwege.

Je nach Kondition und Laune ist sportliches Wandern ebenso möglich wie angenehme Spaziergänge oder einfach nur Schlendern durch den wunderbaren Pfälzer Wald. Das gut markierte Wandernetz leitet durch die Schönheiten des Waldes und der Täler. Neben bekannten Routen wie dem 3-Burgen-Wanderweg, der Weinspange oder dem Triftweg sind überall Rund- und Wanderwege zu den bewirteten Waldhäusern vorhanden.

Die Berg- und Talwanderungen sowie die frische und gesunde Waldluft hier im grünen Herzen der Pfalz machen Appetit und Durst. Einmalig in Vielzahl, Preis und Gastlichkeit sind diese Wanderstützpunkte, Forsthäuser und Waldgaststätten. Die heitere Geselligkeit begeistert, die deftigen Speisen der Pfälzer Küche verwöhnen bei einem guten Tropfen Wein.

Wer sich auf seinen Wanderurlaub in Elmstein gut vorbereiten möchte, bestellt sich gleich unser Infopaket "Wandern".


 
Tipps zum Wandern um Elmstein: