Anresie

So finden Sie die historische Wappenschmiede

Adresse:
Wappenschmiede Elmstein
Möllbachstr. 7
67471 Elmstein


Die Wappenschmiede liegt direkt unterhalb des Burgfelsens (mit der stauferzeitlichen Ruine) am Mühlkanal des Speyerbaches und eines Stauweihers (dort auch Parkplätze!).

Mit dem Auto:
Elmstein liegt in dem von den Autobahnen A6 und A61 bzw. A65 gebildeten Dreieck.

  • Von Osten kommend gelangt man über Neustadt und Lambrecht nach Elmstein: A65 - Abfahrt Neustadt-Nord, Richtung Kaiserslautern (B39), nach Lambrecht links Richtung Elmstein. (Fahrtzeit etwa 20 Minuten)

  • Von Westen kommend geht es am schnellsten über Hochspeyer und Johanniskreuz: A6 - Abfahrt Enkenbach/Alsenborn, Richtung Hochspeyer, Richtung Johanniskreuz, in Johanniskreuz Richtung Elmstein. (Fahrtzeit etwa 25 Minuten)

  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Elmstein gehört zur Verbandsgemeinde Lambrecht. Der Bahnhof Lambrecht ist mit den S-Bahn-Linien 1 und 2 aus den Richtungen Mannheim/ Ludwigshafen (ca. 40 Minuten ) sowie Kaiserslautern (ca. 21 Minuten) erreichbar. Vom Vorplatz des Bahnhofs Lambrecht aus bringt Sie der Linienbus 517 (Richtung Iggelbach) zur für die Wappenschmiede optimalen Haltestelle "Elmstein Schule" (ca. 22 Minuten).

  • Von der Haltestelle "Elmstein Schule" sind es etwa 5 Minuten Fußweg - vorbei an weiteren interessanten Elmsteiner Sehenswürdigkeiten - bis zur historischen Wappenschmiede.

Fahrpläne:
Verkehrsverbund Rhein-Neckar: Die Buslinie Richtung Elmstein hat die Nummer 517.

Deutsche Bahn: Zentrale Haltestellen sind für Elmstein "Elmstein Schule" und für Iggelbach "Iggelbach Ort" aber auch Haltestelen in den anderen Ortsteilen sind auswählbar, wenn Sie einfach nur Elmstein eintippen.

Optimal für den Besuch der historischen Wappenschmiede ist die Haltestelle "Elmstein Schule" der Buslinie 517.
Share by: